Wann soll eine Therapie nicht begonnen werden?

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Sonnenbrand (mind. 1 Monat)
  • Akute Allergie (muss zuerst abheilen)
  • Akuter Herpes (muss zuerst ausheilen)
  • Anwendung von Retinoiden (*Arzneimittel mit Vitamin A, meist zur Behandlung von Akne oder Schuppenflechte) Das Auftragen bzw. Einnehmen von Retin – A, sollte drei Monate vor der Behandlung gestoppt werden bzw. mit dem Arzt abgeklärt werden.
  • Neigung zu Keloiden (überschießende, wulstige Narbenbildung) oder exzessiver Narbenbildung
  • Einnahme von systemisch wirkender Hormonpräparate
  • Allergie gegen Lidocaine (Anästhetikum)
  • Bei Hauttyp 5 und 6 ist eine Therapie fraglich und muss zuerst bei einem Facharzt abgeklärt werden.